COHORS I SAGITTARIORUM

 

LEGIO XIIII GEMINA

Römer im Saarland

COHORS I SAGITTARIORUM

Sehr bemerkenswert und aktiv gestaltet sich der Aufbau einer fest zur LEGIO XIIII gehörenden Unterformation: Der COHORS I SAGITTARIORUM. Sie ist historisch korrekt während der Zeitenwende im Weisenauer Auxiliarlager in Mainz stationiert. Die meisten historischen Angehörigen der Bogenschützen- Kohorte sind Spezialisten, die von der Insel Kreta stammen.

Mit viel Interesse am Hobby trifft man sich in der Gegenwart zum regelmäßigen Training oder aber auch spontan zu workshops. Angeleitet wird die Gruppe von unserem Creticus.

Das neue Kohorten- Vexillum,

Eine Arbeit von Flavia und Creticus