LEGIO XIIII GEMINA

Römer im Saarland

Am 22.04. wurden wir an unserem Ausgangspunkt, der Grabung vicus Wareswald abgesetzt und absolvierten von dort aus über die Römerstraße unseren diesjährigen iter magnus nach Ottweiler. Dazu traten an: optio Creticus, Atia minor, Caius,centurio Quintus, Arminius, Decius, Palatinus, Dorinus und centurio Lucius, erstmalig auch unser Lupus und unser Decius Metellus. Außerdem wurden wir durch unsere gallischen Freunde Achim und Dirk kräftig unterstützt. Für die exzellente Versorgung an unseren zwei Zwischenhalten sorgten unsere Aemila und unsere Aurelia. Vielen Dank gilt auch dem Transportteam, das uns zur Ausgrabung Wareswald brachte.

 

Ein Film sagt mehr als tausend Worte, daher jetzt die Film- und Bildsequenzen unserer Carla Jung in einer Bearbeitung von Lucius: