Antikes Spektakel 2016

LEGIO XIIII GEMINA

Römer im Saarland

Herrlich war es ! Das antike Spektakel in Reinheim, vom 13.08. bis 15.08.2016.

Die Legio XIIII und Freunde hatten ihr Lager in der villa des Europäischen Kulturparks aufgebaut. Bei schönem Wetter verbrachten wir für immer unvergessliche Tage im herrlichen Ambiente. Vielen Dank an alle, die für das Gelingen der Veranstaltung ihren hervorragenden Anteil erbracht haben. Danke auch an alle, die vor Ort mit Film und Bild bleibende Erinnerungen für unsere Gruppe geschaffen haben. Hier eure Bilder....

Transportkapazitäten wurden uns vom Zimmerei- und Dachdeckerbetrieb Jens Gros aus Ottweiler zur Verfügung gestellt.

Die augusteische Schildeausstellung wird aufgebaut

Am Vorabend ist das Lager dann fast fertig: Aemilia, unsere Köchin beim Aufbau

Die Pläne für einen "Einsatz" im Keltendorf werden geschmiedet: Creticus

Palatinus zu Besuch bei Achim Blum

Ein erstes Mal Warten aufs Antreten

Römische Spiele, didaktisch hervorragend aufbereitet durch Livia Prima.

Ein Schelm wer Böses dabei denkt: Die Heraussgabe der keltischen Krieger ist formuliert

Ein perfektes Team: unsere Bogenschützen Atia und Creticus

Secundus

und Hispanisensis

am Kräuterstand

Perfekt hergerichtet: Behausung unseres Germanenfürsten Bernulf, dem Cherusker

Außerhalb des offiziellen Protokolls: Wer gut arbeitet, darf auch feiern!

(Nur gestört durch ein Nachtgespenst ("Hui- Buh")

Lararium

und Fahnenheiligtum

Aufstellung vor der taberna zum Gruppenbild

Detailphoto mit Schalen des Bernulfs: Bernd Schnur ist ein begnadeter Goldschmied aus Illingen (Saar)

Werkzeugausstellung

Medizinische Kräuter

Pfeilbaudemonstration, eine Idee unserer Atia

Aufbruch zum Überfall auf's Keltendorf

Kleines Scharmützel

Hilfe beim Anlegen der ocreae ;-)

pancratores

Iris und Aulus

Unsere netten Nachbarn: Römische und keltische Reiter: Herrmann mit seinen Kollegen.

Impression

Bernulf, Lucius, Aulus, Atia und Iris beim Plausch

Willkommene Abkühlung bei 40 Grad Hitze

Equipment- Ausstellung

amicitia romana

Der römische Reiter Herrmann Klinkhammer

Treffen mit der französischen

Legion

Livia Prima und Aulus

Der Tribun

Der tesserarius beim Rekrutieren

Atia Minor zu Besuch beim Nachbarn

Immer zuverlässig dabei, seit Jahren: Quintus

Exklusiver Blick vom Torturm der villa

Szenische Darstellung am Tor der villa

Unser Hispaniensis

Aemilia und Livia Secunda

Bernulf, Quintus und Palatinus

Zum ersten Mal dabei: Aulus

Bilder. die für sich selbst sprechen

Unser kleiner Erklärbär Aulus

Der Reiter spricht !!! ;-)